Startseite
  Über...
  Archiv
  moi -[ 20.02 ]-
  ♥ sChatzZz ♥
  vorm himmi
  ParDy mit ma MädeLs
  ma JesSimAuS
  Da Va - BReak
  müüü [-[22.10]-]
  Heidäään
  picZzZ von me 29.09
  RITZEN
  picZzZ inna schuLe 27.09
  friendZzZ picZzZ
  residenZzZ 15.09
  picZzZ von me 03.09
  LüLü an I
  friendZzZ
  LüLüschatZzZ
  amokk
 
  biLdaZzZ
  abc
  5 thingZzZ
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    ironie
    - mehr Freunde


Links
   Da Va- BReaK
   SchatZ
   MG lüüübt ^^
   bAp
   knuddeLs =D




http://myblog.de/sweetheartno1

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

aaahLso ...

 

hiiier kommen jZ ma paaar sachen zu nem lieben kumPeL von mir ... er kann sehr gute sachen schreiben un wo er mir die sache geschiGGt hab un ich die texte las ... saZZ ich hier mit einem offenen mund ... ich find das einfach nur hamma ... wie man seine gefühLe un gedanken un texte verarbeiten kann find ich einfach toLL ... ich kann es leider nich *NEID* aaaaber ich find es einfach hamma ... sooo jZ könnt ihr euch des au ma durchlesen ...

 

Trauerspiel

Mein kopf is schwer voll von trauer ich weiß net mehr wer ich bin
ich erkenne mich selbst nicht mehr wieder es macht einfach kein sinn
immer nett und bescheindend für jeden da und jetzt plötzlich deprimiert
ich verstehe es nicht und viele meinen diese texte sind zu dramatiesiert
sie sind zu hart aber es is einfach nur die harte wahrheit die ich zeige
die menschen wollen sie nich sehn machen die augen zu und sind feige
machma weinte und lachte ich es ging mir gut und manchmal auch nicht
aber des leben nahm es mir weg einfach so mein lächeln in meinem gesicht
es ist passiert ich weiß nich was ich weiß net warum ich weiß auch net wie
aber das leben zeigt mir sein gesicht und zieht mich eiskalt auf die knie
ich schreibe diese zeilen mit dem blut meiner trauer und meines leben
ich bin gebrochen und ich war kurz davor ohne zuzögern suizid zu begehn
aber ich konnte mich fangen wieder aufstehen und meine stärke zeigen
wollte nicht gehn wollte bei meiner familie und meinem engel bleiben
trotzdem denk ich nach und kan mich einfach nicht mehr erkennen
bin ich es oder ist es einfach nur noch der körper den sie artikas nenen



das Leben ist der weg und der tod is unser aller ziel
das leben ist und bleibt ewig ein enziges trauerspiel
egal was man macht man kan es einfach net entfliehn
auch wen man es versucht es wird dich weiter reinzihn



Ich sehe die menschen die ich liebe und brauche wie sie leiden
mein bruder take2 ist jeden tag am ende ich kan es net begreifen
mein engel hat schweißbänder an damit man die narben nicht sieht
die sie an den pulsadern hat weil sie trauert und vor dem leben flieht
ich sehe meine muter mit iran telefoniern sie fängt an zu weinen
sie sagt mir nicht warum aber ich kans an den augen sehn sie ist am leiden
meine eltern haben kein geld und ich will ihnen helfen aber kan es nicht
für mich sind sie immer da aber ihre hoffnung ist für sie selber erlischt
das sehe ich jeden tag wie sie alle leiden und ich kann nix dagegen machen
ich sehe ihre trauer in ihren gescihtern sie sind nur noch selten am lachen
aber ich gebe nicht auf der tag wird kommen an dem sie wieder alle leben
ich wil meine elternm hierraus holen ihen helfen und alles zurück geben
und mitendrin bin ich will kraft schenken und helfen mich net abweden
ich denke nochma nach wer ich bin und hoffe das die probleme enden
mein engel soll wieder ihr flügel spreizen und take2 wieder sein kopf heben
mein ziel hoffe ich werde ich erreichen ihen alles leid des leben zu nehmen




das Leben ist der weg und der tod is unser aller ziel
das leben ist und bleibt ewig ein enziges trauerspiel
egal was man macht man kan es einfach net entfliehn
auch wen man es versucht es wird dich weiter reinzihn



Ich hab in meinem verfickten leben zu viel scheiß gesehn und gehört
ich weiß nich mehr was ich denken und machen soll ich bin zerstört
ich kann nicht ma mehr in meine heimat um meine familie endlich zu sehn
auch da is alles verdammt durch das regime man muss um sein leben flehn
mein vater war weil er gegen das regime war und ist 5 jahre im gefängnis
sein couseng gab 2 regime gegnern ein frühstück es wurde zu seinem verhängnis
er wurde im gefängnis gehängt und es traf uns allen mit zu großen schmerzen
die zeilen widme ich dir sasan ruhe in frieden du bist immer in unseren herzen
ihr könnt das hören aber nicht nach vollziehen ihr könnt es einfach net verstehen
meine eltern wieder lachen sehn mein engel in den arm nehm und aufrecht zu gehn
das ist mein ziel meine aufgabe nur so kan ich versuchen das leben auszuhalten
den eigentlich is mir mein leben egal es gitbt einfach zu viele negative gewalten
mein vater soll sein traum auto fahren meine mutter ihr traum haus bekommen
mein engel sol ihr traum leben das ist was ich wünsche der rest wurde mir genomen
ich bin am ende mein herz schlägt nur noch langsam es wird mir alles zu viel
ich denke noch ma über alles nach und merke das leben is einfach ein trauerspiel



das Leben ist der weg und der tod is unser aller ziel
das leben ist und bleibt ewig ein enziges trauerspiel
egal was man macht man kan es einfach net entfliehn
auch wen man es versucht es wird dich weiter reinzihn

___________________________________________________________________

engel abschied

engel ich denk an dich und bin geplagt von wut und trauer
es is als wär ich nix für dich fühl mich wie der letzte bauer
mache mir vorwürfe liegt es an mir hab ich falches getan
bitte sag es mir ich habe keine kraft mehr ich will es erfahrn
jeden tag box ich wände sie sind schon gefickt meine gelenke
es is mir verdammt egal das is das letzte woran ich jetzt denke
ich denke nur noch an dich ich wil dich nie mals wieder verlieren
es is kalt in mir nur noch leere und stille mein herz is am erfrieren
du gabs mir kraf durch dich konnt ich glüclich sein und lächeln
jetzt kämpf ich um dich und bin wie ein hund nur am hächeln
ich hoffe es nich aber ich galube das ich dich verloren habe
du regst dich nur auf und bist suaer wen ich dich danach frage
du bedeutets mir mehr als alles andere auf dieser verhurten welt
glaub mir net aber du bist ein grund der wenigen der mich am leben hält
in dir hab ich mein engel gefunden den ich nie wieder verlieren will
doch du redest nicht mehr mit mir hörst zu und bist einfach nur still
das kleine feuer wurde zur glut und nun is es entgültig erlischt in mir
ich habe angst und glaube der tag rückt näher an dem ich dich verlier



es ist schwer für mich zu sehn das ich für dich vollkommen egal bin
engel ohne dich macht mein leben und alles andere einfach kein sinn
du blockst mich ab ich kan es net verstehn und glauben du ignoriest mich
ich weiß net wie ich es dir noch sagen sol ich schwöre dir ich liebe dich
der schmerz is zu groß die wunde zu tief meine aller letzte kraft schwindet
du bist und warst die einzige person die ich liebe und die mein schmerz lindet
aber es is eigentlich egla was ich hier schreibe du wirst es mir net glauben
doch nur für dich habe ich tränen in den augen die mir meine kräfte rauben
ich kann und will es nicht wahr haben das du mich einfach eiskalt verlässt
bitte bleib bei mir komm zurück und halt mich mit deiner ganzen kraft fest
auf den knien kotz ich mein blut und flehe dich an nimm mir den schmerz
verdammt nimm mich ernst du bist nictht in meinen sonder du bist mein herz
ich weiß nich mehr was ich sagen soll ich kann es nicht in worte fassen
aber las mich net los und wen dus doch tust must du mich im regn loslassen
damit du meine tränen im regn nicht siehts nicht sieht das ich für dich weine
du gehts weg wieso ich kann nicht mehr jetzt bin ich wieder ganz alleine

___________________________________________________________________

Engel

Mein Engel ich sitze hier nur mit dem gedanken von dir
mit angst das ich dich verlier du weißt wie viel du bedeutest mir
ich würd fürch das weißt du auch sogar mein leben gebn
ich würd für dich auch wenn es sein muss leben nehmen
du bist mein engel mein augenlicht du bist einfach alles für mich
ich werde immer für dich da sein und immer sagen ich liebe dich
doch in meinem lebn is viel schief gegangen ich hab viel gelitten
ich habe viele tränen verloren und oft mir meinem engel gestritten
doch niemals werden wir unsere liebe zueinander verlieren
ansonsten würde mein feuer erlischen und ich würde crepiern
des leben war nich immer schön aber gab es auch gute zeiten
als ich mein engel fand ich wusste ich will immer bei ihr bleiben
und egal was ist oder passiert engel du darfst niemals aufgeben
ich werde immer hinter dir stehn und dich von untern aufheben
ohne dich geht nix du bist wie ein gut was ist unendlich teuer
du machst aus meiner erloschenen asche wieder ein brennendes feuer



Engel du bist für mich wichtiger als alles andere auf dieser welt
Engel du bist mein wille und hoffnung die mich am leben hält
Engel ohne dich kann ich nix sehn und will auch nich mehr leben
Engel für dich würd ich alles tun sogar die erde bringen zu beben
Engel mit deiner kraft kann ich mehr als einzelne berge versetzten
Engel dich würde ich niemals in meinem leben bewusst verletzten
Engel wenn ich dich verletzt habe tut es mir leid für jedes wort jeden satz
Engel ich sag nich ohne grund zu dir engel du bist einfach ein schatz
Engel du bist am himmel nich ein stern nein du bist tausend leuchtende sterne
Engel ich kann dich nicht in den arm nehmen aber dein leuchten sehn in der ferne
Engel es ist mehr als ein sonnenschein es ist wie engel singen wenn du lachst
Engel es is wie du wunderschön wenn du mit deinen flügeln übermich wachst
Engel solange ich lebe und aufrecht stehe werde ich auf dich aufpassen
Engel ich weine tränen vor glück und will dich nie wieder loslassen
Engel ich vertraue dir mehr als jeden anderen und will nur bei dir bleibn
Engel du bist und bleibst mein engel den ich brauche für alle zeiten
Engel ich ich habe mit diesen 42 zeilen einfach nur eins geschrieben
Michelle Nowak du bist mein engel den ich werde für immer und ewig lieben

_________________________________________________________________

es is pein

Das leben ist oft häslich und nur selten von schönheit geprägt
oft hab ich gelitten ich habe mich gefragt warum habe ich gelebt
aber nie bin ich gefallen ich konnte mich immer wieder aufangen
wenn ich keine kraft mehr hatte würde ich es von meine liebn erlangen
meinen lieben mama und mein engel die mir die kraft zum lebn gebn
die immer da für mich sind und immer egal was ist hinter mir stehen
dennoch war mein leben trotz so einer mutter zu einem großen teil leid
aber ich habe es niemaden gesagt nur mein engel weiß über alles bescheid
ich bin geboren im iran mit einem jahr bin ich hier her gekommen
ich meine familie und heimat nicht mehr gesehn sie wurden mir entnommen
nach iran zu meiner familie zu gehn wenn dieses regime bleibt kann ich nicht
sie nehmen meinen namen artikas nicht an und es ist als wenn die welt zerbricht
es tut jeden tag weh zu wissen eine familien zu haben die man nich sehn kann
ich ging als kleiner junge und wenn ich zurück kehre bin ich schon fast ein mann
es ist wie es ist unglaublich aber war ich kann es selber nicht richtig fassen
meine heimat meine familie mien mutter mein engel aber werde ich nie loslassen



2x
Es is pein es ist wie es ist und es wird immer so bleiben
es ist pein ich kann noch so viel lachen oder weinen
es ist pein und es wird mich mein leben lang begleiten
es ist pein, liebe und leben das alles kann keiner vermeiden



KURDISTAN das is der schrei nach anerkennung und freiheit
doch es interesiert keinen aber wir sind ein volk eine einheit
wir wurden gedemütigt verjagt und erbamungslos hingerichtet
aber niemals haben wir auf unsere freiheit und unser land verzichtet
ja ich sage wir weil ich bin auch ein kurde einer der darauf stolz ist
trotzdem werde ich dich tollerieren weil auch du ein mensch bist
viele sind im krieg für die freiheit unseres volkes umgekommen
es wurden väter uns söhne aber niemals unser wille genommen
ein meer aus tränen und frust der leidenden mütter is geflossen
die töchter wurden vergewaltigt und die söhne im krieg beschossen
wir wären gern frei wie der vogel der ist im himmer geflogen
aber werden unterdrückt und die anderen menschen werden belogen
das leid wird weiter beliebn blut wird weiter vergossen werden
kämpfe und der krieg werden nich vergehen menschen werden sterben
doch hoffnung stirbt zu letzt und so werden wir nie aufgeben
bis wir irgendwann auf dem unabhängigen land kurdistan stehen



2x
Es is pein es ist wie es ist und es wird immer so bleiben
es ist pein ich kann noch so viel lachen oder weinen
es ist pein und es wird mich mein leben lang begleiten
es ist pein, liebe, leben das alles kann keiner vermeiden



Liebe leid oder pein nenn es wie du willst es ist alles das gleiche
es wird mich immer begleiten egal wo ich bin oda was ich erreiche
liebe is schön und gleichzeitig hässlich es ist süß und gleichzeitig bitter
liebe is hass es ist wie ein sonnenschein und gleichzeitig wie ein gewitter
keiner kann dich so wie die person die du über alles liebst verletzten
es ist als würde dich säure oda irgendwas anderes von innen zersetzten
trotzdem habe und werde ich niemals aufhören weiter zu lieben
die liebe hat manchma alles schlechte oder alles schöne in mir vertrieben
das alles ist pein pein is leben pein is liebe pein is alles das was weh tut
aber gib niemals auf das lebn is ein kampf beiß dich durch und zeig mut
ich habe mein kampf verloren mein wille und flügel sind gebrochen
zu viel leid zu groß war der schmerz mir wurde in mein herz gestochen
ich weiß nihct mehr was ich denken soll zu lang war ich nur dreck
jetzt will ich nicht mehr ich gehe und gebe das leben auf ich bin weg
ich schau noch einma in den spiegel halt mir die knarre an die schläfe
ich bin sicher ich will nich mehr das is der letzte augenblichk bevor ich gehe



2x
Es is pein es ist wie es ist und es wird immer so bleiben
es ist pein ich kann noch so viel lachen oder weinen
es ist pein und es wird mich mein leben lang begleiten
es ist pein, liebe, leben das alles kann keiner vermeiden

____________________________________________________________________

L.E.B.E.N

17,06,1990 12.30uhr theran ein junge wurde geboren
ein jahr davor hatten sich seine eltern die liebe geschworen
doch die mutter wär bei der geburt fast gestorben
aber sie schafte es knapp das kind war auch nich verdorben
wieder verging ein jahr sie musten fliehn eine neue hürde
der junge wuste nicht das er vieleicht nie zurück kehren würde
in deutschland angekommen gingen sie erst ma zu bekannten
und ließen mit tränen und schmerz zurück all ihre verwannten
so begangen auch schon die porbleme sie hatten kein geld
bekammen erst ma möbel und wenig geld vom staat bereitgestellt
gute bekannten waren da so kamen sie nach frankfurt am main
es war ungewohnt doch sie lebten sich da nach einer weile ein
die mutter lies die ausbildung weil sie aufs kind aufapssen muste
der vater arbeitete tag und nacht hart war nie da weil er das wuste
geld hatten sie nich viel aber warmes essn war immer aufm tisch
das geld könnten sie besser anlegen waren unerfahren wusten es nich


leid war ein großer teil seines Leben
und ihm war klar er wird viel Erleben
aber er konnte nich alles Begreifen
um was zu änder muste er Eingreifen
er fing damit an es Niederzuschreibn


wie für jeden fing auch für ihn das leben an er kam in den kindergarten
er hatte angst und war den ganzen tag dabei auf seine mutter zu warten
doch auch die angst verging und er lernte neue freunde kennen
freunde die ihn schlugen fertich machten und ihn mit ausdrücken bennen
in der schule war is nich wirklich anders dazu kamen nur noch die lehrer
die ihn auch hassten und das leben vom kleinen wurde immer schwerer
aber nich genug hatte er zu haus stress und die mutter die ihn schlug
er liebte seine eltern überalles ihm war egal das er baluefelcken mit sich trug
den er wuste für jeden schlag den sie ihm gab war die mutter am weinen
es lag nich an ihr sie war aggresiv und konnte es selber nich begreifen
zwichenzeitlich wurd ihm alles zu viel und er dachte er wäre adoptiert
schon krass wen eine kleiner junge den glaube an seinen eltern verliert
aber mit fotos und viel reden konten sie ihn wieder zur vernumpft bringen
mit 7 konnte er nich mehr wollte sich erstechen oder vom balkon springen
die angst vor dem tod war zu groß nur der gedanken brachte ihn zum weinen
er wuste auch seine mutter würde zerbrechen er wolte nich das sie is am leiden


leid war ein großer teil seines Leben
und ihm war klar er wird viel Erleben
aber er konnte nich alles Begreifen
um was zu änder muste er Eingreifen
er fing damit an es Niederzuschreibn


es sind mittlerweile 15 jahre nach dem sie her gekommen sind vergangen
und in der heimat war er immer noch nich und es wächst weiter das verlangen
doch er weiß das er wahrscheinlich niewieder in seine heimat kann
es tut ihm so weh das er innerlich schreit ich will zurück... nur wann
eigentlich hat er keine freunde nur noch die in der schule und im chatt das wars
dadurch lebt er in einsamkeit zählt die minuten und schreibt seine bars
doch er lernt ein mädchen durch ein freund im ausland kennen und verliebt sich
sie bricht im das herz und dadruch auch ihn aber sieht das alles nich
das vergeht doch eines bleibt bestehn die geldprobleme wollen nich enden
zusätlich zu wenig geld und schulden muss die mutter geld nach iran senden
damit sie da nich hungern müssen und die mutter nimmt antidepressiwa
weil sie nich mehr kann viel zu viel stress hatte und einfach zu aggresiv war
dann sagn die ärtzte das es möglich is das sie irgendetwas am gehirn hat
und sie vieleicht blind wird es wie ein schachzug der sie macht schachmatt
so is das leben und die hoffnung stirbt zu letzt es muss gehn weiter
sie hoffen das beste und gehn weiterhin den weg auf der lebensleiter


leid war ein großer teil seines Leben
und ihm war klar er wird viel Erleben
aber er konnte nich alles Begreifen
um was zu änder muste er Eingreifen
er fing damit an es Niederzuschreibn



dieser junge is auch nur ein mensch und ihm wurde alles zu viel
er konnt wieder nich mehr und der tod war wieder sein ziel
doch wie vor jahren hatte er zu sehr angst vor ihm er lies es dann
er will seine mutter nich im stich lassen ein grund warumer nich kann
auch andere leute die im wirklich wichtig waren gingen zu grunde
es wurde immer und immer wieder größer die verdammte wunde
so große qualen den er muste sich um sein besten freund machen sorgen
den er wollte nich mehr und der junge fühlte sich niregenwo mehr gerbogen
aber er hatte all die zeit die hoffnung nich verloren und fand eine neue liebe
er bekamm neue kraft durch sie und es war als hätte er neue antriebe
mit erhobenen haupt versuchte er das leben zu bestehn und stark zu sein
das leben weißt viele probleme auf und er muss auch manchma wein´
aber das letzte woran er dachte und machen wollte is im leben aufzugebn
er wollte nur glücklich sein und alles für seine liebe und familie gebn
und auch wen ers wollte kan er sich niemals das leben nehmen
so wird er immer weiter kämpfen und das leben wird weiter gehn...


leid war ein großer teil seines Leben
und ihm war klar er wird viel Erleben
aber er konnte nich alles Begreifen
um was zu änder muste er Eingreifen
er fing damit an es Niederzuschreibn

(schaut ma im refrain ... von jedem letzten word in jeder zeile ... der erste buchstabe .,.. naaa was ergibt das für ein worT )

naaa hab ich zu viel versprochen einfach der hamma ..

so un jZ ma zu dem star selba ^^

hier ma 2 püxX

uuuund das find ich einfach nur bombe mega gaiL ^^ er versucht nen smiLy nach zu machen muhaha ^^ einfach gaiLo aaaber jZ kann ich nimma so püX machen waahaiL er macht die cam yah nimma an muhaha

uuuund was ich au noch sagen woLLte ... jung ich hab dich sehr sehr lieb ... iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiich bin sooooooooooo stoLt auf dich !!! *zwinGGa* du bisset un du machzeT ^^




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung